Gesundheitsprotokoll Les Méditerranées

Gesundheitsprotokoll

 

Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter ist unsere Priorität. Wir haben uns verpflichtet, eine Reihe von Sanitär- und Hygienemaßnahmen zu ergreifen, damit Sie Ihren Aufenthalt so gut wie möglich nutzen können und Ihnen einen Urlaub in vollem Vertrauen garantieren können. Diese Maßnahmen werden sich entsprechend des Fortschritts der sanitären Lage weiter entwickeln.

 

Vergessen Sie nicht, hydroalkoholisches Gel und Masken für die ganze Familie mitzunehmen; sie werden in geschlossenen Räumen dringend empfohlen und sind in einigen Geschäften Pflicht.

 

An der Rezeption:

 

- Vereinfachung der Ankunftsverfahren durch "schnelles Einchecken", kontaktlose Kartenzahlung.

- Einrichtung einer Beschilderung, die zu Barrieregesten und körperlicher Distanzierung ermutigt.

- Anwendung des Risikomanagementprotokolls bei Verdacht auf Ansteckung mit COVID-19 bei einem Urlauber oder Mitarbeiter gemäß den Empfehlungen der Gesundheitsbehörden.

 

Für das Personal:

 

- Schulung unserer Teams in Barrieregesten und den Gesundheitsprotokollen der Freiluft-Hotellerie.

- Lieferung von Schutzausrüstung für unsere Mitarbeiter (hydroalkoholisches Gel, Maske und Visier).

- Anpassung der Zeitpläne und Umgestaltung der Arbeitsräume.

 

Die materiellen Mittel:

 

- Verwendung von viruziden Desinfektionsmitteln nach EN 14476.

- Bereitstellung von hydroalkoholischem Gel gemäß den Empfehlungen für alle unsere Kunden.

- Einrichtung von Beschilderungen, welche zu Barrieregesten und körperlicher Distanzierung ermutigen: Straßenmarkierungen, neue Verkehrsrichtung in Gemeinschaftsbereichen (Rezeption, sanitäre Einrichtungen, Bars, Restaurants, Miniclubs).

 

Desinfektionsmaßnahmen :

 

- Regelmäßige und wiederholte Desinfektion von Arbeitsbereichen sowie Werkzeugen und Geräten.

- Verstärkung der Reinigung und Desinfektion von Unterkünften und Gemeinschaftsräumen.

- Belüftung des Mobilheims vor der Bereitstellung der Unterkunft sowie Reinigung und Desinfektion der Filter der Klimaanlage zwischen jedem Kunden, Desinfektion der Kontaktstellen: Türgriffe, Schalter, Bänke, usw...

 

Aktivitäten und Animationen:

 

- Zugang zu Schwimmbädern und Aktivitäten: Anwendung von Zugangs- und Gesundheitsschutzvorschriften speziell für Freizeitbereiche (Schwimmbäder und Kinderspielplätze), Markierung am Boden, physischer Abstand und Anzeige von Barrieregesten. Gemäß den neuesten ARS-Standards vom 15. Juni muss ein physischer Abstand von einem Meter eingehalten werden. Das Sonnenbaden wird jeden Morgen desinfiziert. Virucide wird ebenfalls erhältlich sein.

- Zugang zum Strand: genehmigt unter der Voraussetzung, dass die Barrieregesten und der physische Abstand respektiert werden.

- Kinderunterhaltung, sportliche Aktivitäten und Abendprogramme werden unter Einhaltung von Sicherheitsabständen im Freien angeboten.

 

Die Geschäfte:

 

- Umgestaltung der Räumlichkeiten in Restaurants und Bars in Übereinstimmung mit den Empfehlungen der Gesundheitsbehörden. Und weiterhin die Möglichkeit, Mahlzeiten zum Mitnehmen zu bestellen.

 

Sanitäranlagen:

 

- Einrichtung von Beschilderungen, die zu Barrieregesten und physischer Distanzierung ermutigen: Bodenmarkierungen und neue Verkehrsrichtung, wenn möglich.

- Die Toiletten sind für Aufenthalte auf Stellplätzen reserviert.

 

Wir sind überzeugt, dass Sie den Nutzen dieser Maßnahmen verstehen werden und wissen, dass wir Ihnen vertrauen können. Wir zählen auf Ihren gesunden Menschenverstand, diese einfachen Regeln anzuwenden, und zählen auf Ihren Sinn für Respekt für andere, damit auch diese nächsten Urlaubstage wieder die schönsten werden, die Sie je bei uns erlebt haben.