LUFT :
WASSER : 13.3°

Die vollständige Geschichte von Les Méditerranées in Marseillan

Les Méditerranées – eine Familientradition

Das Grundstück des Beach Club Charlemagne gehört seit 8 Generationen zu derselben Familie. Der Campingplatz hat seinen Namen von Urgroßvater Pierre Charlemagne.

Wir sind Bauern des Tourismus Jean Marc Bardou, der Besitzer

Der Campingplatz Charlemagne wurde im Juni 1976 gegründet. Am Anfang der 80er Jahre kauften sie die ersten Mobilheime. Mit dem Bau des Pools kam ein Wendepunkt für den Campingplatz.

Jean Marc’s Vater stoppte den Weinbau und widmete sich mit seiner Familie ganz dem Campingplatz. In 1994 wurde der Campingplatz Nouvelle Floride in die Gruppe Les Méditerranées aufgenommen.

Der Name « Nouvelle Floride » wurde vom Präsident De Gaulle inspiriert. Als er über Marseillan flog, stellte er fest, dass das Land unter ihm wie Florida aussah. Jean Marc Bardou, der Besitzer

Der Campingplatz Beach Garden, früher als Les Sirènes bekannt, wurde in 2011 gekauft. Am Anfang war es ein 1-Sterne Campingplatz, bekam aber nach einem Jahr harter Arbeit den Status eines 5-Sterne Campingplatzes.

In Les Méditerranées dreht sich alles rund um die Familie!